Home arrow Energetische Psychologie
Energetische Psychologie
Energetische Psychologie PDF
Ist ein neuartiger systemischer Ansatz zur Diagnose und Behandlung aller stressbesetzten Belastungen.
 
Basierend auf den Erkenntnissen der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) insbesondere dem Meridiansystem (Energieleitbahnen) und der Akkupressur, sowie neuer Techniken wie NLP, der Thought Field Therapie (TFT; Dr. R. Callahan) und Emotional Freedom Techniques (EFT; Gary Craig), entstand eine neue tief greifende Methode, deren Effektivität in verschiedenen klinischen Studien in den USA empirisch nachgewiesen wurde.
 
Jede unangenehme Situation verursacht als erstes eine Blockade in unserem Energiefluss, die wiederum negative Emotionen oder Schmerzen auslöst. 
 
Die Wiederherstellung des Energieflusses erfolgt durch Klopfen von ausgewählten, stressrelevanten Akupunkturpunkten in einer bestimmten Abfolge, sowie Augenrollbewegungen, Aussprechen von Affirmationen, summen, zählen usw.
 
Durch diese multiple neuronale Stimulation wird die dysfunktionale negative Steuerung des limbischen Systems unterbrochen und in erstaunlich kurzer Zeit ergeben sich tief greifende Wirkungen und Veränderungen.
 
Anwendungsgebiete: 
Image
  • Stressabbau
  • Lernblockaden
  • Lampenfieber / Prüfungsangst
  • Belastende Gefühle (privat, beruflich, im Sport, ...)
  • Selbstsabotage durch unbewusste Glaubenssätze
  • Selbstwertprobleme
  • Schlafstörungen
  • Nervosität / Unruhe
  • Ängste
  • Tinnitus
  • Gewichtsprobleme
  • körperliche und seelische Beschwerden sowie jeglichen Leidensdruck